Sommerkletterlager

Im ältesten Wildschutzreservat Europas

Datum: 6.-10.8.2017
Tourenblatt: Download
Leiter: Roger Zweifel, Nadja Kubli, Ivo Kuster, Stöff Lütschg, Beat Rast, Joane Steiner, Gina Stüssi, Mario Waldvogel, Karin Zweifel

An-/Abmelden

Tourenbericht

Das Kinderbergsteigen war für das Sommerlager zu Gast im Naturfreundehaus Mettmen. Mit Klettergarten und für Kinder erreichbaren Gipfeln ist dies ein ideales Basecamp. So marschierten am Sonntag eine Schar von 30 Kindern und Leitern bei der Talstation im Kies los. Das Gepäck fuhr unterdessen mit der Bahn nach oben, wo es nach der Wanderung im leichten Nieselregen abgeholt wurde. Das Hüttenwartspaar Lisä und Ruedi hiessen uns herzlich willkommen. Nach dem Beziehen der Schlafplätze und dem Entleeren der Rucksäcke wurden Knoten geübt und die Sicherungsgeräte ausprobiert, um für die nächsten Tage das Handwerk im Griff zu haben. Bei strahlendem Wetter starteten die einzelnen Gruppen anderntags auf die ausgewählten Touren. Die Ziele waren vielfältig. So erklommen die einen den Chli Kärpf, die anderen kletterten bei der Leglerhütte Mehrseillängen-Routen und die dritte Gruppe beschäftigte sich im Klettergarten.Die Mutigen nahmen vor dem Nachtessen sogar noch ein kurzes Bad im eher kühlen Garichtisee. Die Lagerolympiade, ein Gruppenwettkampf mit hohem Spassfaktor, fand jeweils als Tagesausklang statt. Um nach der Olympiade wieder etwas zur Ruhe zu kommen, konnte vor dem zu Bett gehen noch einer Vorlesung von Glarner Sagen gelauscht werden. Weitere Leckerbissen waren die Besteigung vom Charenstock, die Begehung von Wildschutzgebiet mit dem Wildhüter Fridolin Luchsinger und das Show-Chäsen bei Familie Freuler. Natürlich kamen auch das Basteln und das Spielen nicht zu kurz und so waren die Tage mit schlechtem Wetter trotzdem gut ausgefüllt. Allzu schnell war der Donnerstag da und schon nahmen wir wieder Abschied und stiegen ab zur Bahnstation wo wir schon erwartet wurden. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Fridolin Luchsinger, Familie Freuler und Fridolinsport für die Unterstützung und dem Hüttenwartspaar für die Gastfreundschaft.

Bilder

  • IMG 20170810 WA0000
  • IMG 20170810 WA0008
  • IMG 20170810 WA0022
  • IMG 20170810 WA0023